Building Performance Seminare und Vorträge

Veranstalter ist die Messe Frankfurt mit verschiedenen Branchenpartner. Die Building Performance bietet im Rahmen von Seminaren und Vorträgen im Portalhaus, in den Hallen 11, 8 und 3 Gelegenheit für Wissensvermittlung und Dialog zu den Themen Licht und integrierte Gebäudetechnik.
 
Unter anderem finden folgende Fachforen statt:  
Deutscher Energieberatertag
Veranstalter: ECONSULT Lambrecht Jungmann Partner in Kooperation mit Messe Frankfurt Ort: Congress Center, Ebene 3, Raum Fantasie 1+2
Datum: 16.3.2016
Was Energieberater über Förderungen wissen müssen. Umfangreiche Förderinstrumente können nur optimal eingesetzt werden, wenn die Berater den Überblick haben und wissen, welche Anforderungen zu erfüllen sind. Daher sind diesmal zum Deutschen Energieberatertag die wichtigsten Förderinstitutionen eingeladen, um den Zuhörerndie Programme aus erster Hand vorzustellen. Die Kammer vergibt Fortbildungspunkte, eine Anmeldung vorab ist notwendig.
 
IALD Lighting Perspectives
Veranstalter: IALD in Kooperation mit der Messe Frankfurt
Ort: Halle 3, Ebene C West, Raum Aspekt
Datum: 14. und 15.3.2016
In Vorträgen (in englischer Sprache) werden Themen des Lichtdesign vertieft. Darunter berufspolitische Themen sowie Vorträge zur Farbwiedergabe, zu Vorschriften und Normen oder auch zur Sicherheit der intelligenten Beleuchtung.
 
Licht und Beleuchtung – Architektenforum
Veranstalter: Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerken (ZVEH) in Kooperation mit der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen (AKH) in Zusammenarbeit mit Messe Frankfurt
Ort: Portalhaus, Ebene 1, Raum Transparenz 1 und 2
Datum: 17.3.2016
Beim Architektenforum, das der ZVEH in Kooperation mit der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen veranstaltet, dreht sich in diesem Jahr alles rund um das Themenfeld „Licht und Beleuchtung" in Planung und Praxis. Die Veranstaltung findet ausschließlich auf deutsch statt.
 
Lichtplanung und Innenarchitektur – Beleuchtung und ihre Qualitätsmerkmale
Veranstalter: BDIA - Bund Deutscher Innenarchitekten Ort: Halle 3, Ebene C West, Raum Aspekt
Datum: 17.3.2016, 9.30 bis 17.30 Uhr
Licht unterstützt die Akzeptanz, Nutzungsqualität und Effizient von Räumen. In dem Tagesseminar wird die Architekturbeleuchtung  unter planerischen und technischen Aspekten betrachtet. Die Teilnahme ist ausschließlich mit Voranmeldung möglich.
Infos unter: www.bdia.de
 
Technisches Monitoring als Werkzeuge für die Betreiber
Veranstalter: REHVA - Federation of European Heating, Ventilation and Air-conditioning Association
Ort: Portalhaus, Ebene 1, Raum Transparenz
Datum: 15.3.2016
Vorträge über Gründe für technisches Monitoring, über die Möglichkeiten Komfort zu steigern und den Verbrauch zu senken und über Zertifizierungsverfahren. Die Vorträge werden simultan in deutsch und englisch übersetzt.
 
Smarte Energie und intelligente Gebäudeautomation
Veranstalter: BSRIA Ltd.
Ort: Portalhaus, Ebene 1, Raum Transparenz 2
Datum: 14.3.2016, 18.15 bis 19.00 Uhr
Die Vorträge (nur in englischer Sprache) behandeln die Möglichkeiten im Markt für Gebäudeautomation, Lichtsteuerungssysteme und Smart Homes, die Möglichkeiten für das „Internet der Dinge“ oder die Möglichkeiten der Nachrüstung im Gebäudebestand.
 
www.light-building.com