Das neue Licht-Center Speyer

Nicht als klassisches Fachgeschäft, sondern als Showroom für Designleuchten versteht sich das neue Licht-Center Speyer, das kürzlich an einer Hauptverkehrsader der Domstadt eröffnet wurde. Neben dem erlesenen Produktportfolio und dessen Präsentation überzeugt das Gestaltungskonzept von Peter Stasek mit dem Steffen Leuschel und Stefan Möller, als Licht-Ream weit über die Region hinaus bekannt, einen Kontrapunkt zu den unübersichtlichen „Leuchtenwäldern“ setzten wollten, wie sie in den meisten Leuchtenfachgeschäften anzutreffen sind.

Das Licht Center Speyer präsentiert sich als Showroom für Designleuchten, hier werden auch Dunkelzonen verkaufsfördernd eingesetzt (Fotos: Lena Rübsam)

Im Licht-Center hat jede präsentierte Leuchte den ihr gebührenden Raum zur Entfaltung ihrer Wirkung. Am neuen Standort sollten ein Mix aus Präsentationsfläche, Beratungsbereich und Inspirationsquelle sowie integrierte Büroarbeitsplätze für Licht-Team, Licht-Center und den befreundeten Manfred Kunath, der seit fast fünfzehn Jahren das Lichtportal on-light.de. anbietet, geschaffen werden.
Der 300 m² große, multifunktionale Raum wird von einer Twister-Skulptur in der Mitte bestimmt, um die sich die Bereiche gruppieren. Der Materialmix aus unbehandeltem Stahl, Beton, Holz und Gipskarton hält sich farblich wohltuend im Hintergrund; Weiß, Anthrazit und Grau spielen die Hauptrolle.
So kommen die Farbakzente, die die Beleuchtung setzt, zur Geltung und lassen den Raum immer wieder neu interpretiert erscheinen. Dies entspricht dem Konzept der Planer und ermöglicht ihnen, auch Stammkunden immer wieder zu überraschen, ohne einen Komplettumbau in Angriff zu nehmen.
Petra Lasar, Rösrath/ BBe
 
 

DBZ

DBZ - Deutsche Bauzeitschrift, erscheint 12 x im Jahr.

Hier gehts zum Web-Auftritt

Profil – Buchhandlung im Bauverlag

Unsere Partner

AIS-Online Informationsportal für Bauplaner inklusive Produktseiten, Ausschreibungstexten, CAD-Dateien sowie Informationsbroschüren.

www.webvergabe.de Unabhängiges und offenes Portal für die Ausschreibung und Vergabe von Planungs- und Bauleistungen.

ibau Führender Bauinformationsdienst zur aktiven Akquisitionsunterstützung für den Hoch- und Tiefbau.

BauNetz Das Online-Magazin mit täglich aktuellen Architektur-Meldungen: Projekte, Profile, Wettbewerbe, Jobs.

www.bauemotion.de Das neue Portal für Hausbesitzer und alle, die es gerne werden möchten, mit vielen Ideen und Lösungen für ihr Zuhause.

Heinze Ausführliche Informationen zu Planung und Ausschreibung